Vollzug der Förderrichtlinie Gewässer/Hochwasserschutz Vorhaben Nr.: B001-16

Vollzug der Förderrichtlinie Gewässer/Hochwasserschutz vom 31. Juli 2007 (RL GH/2007) – Gewährung einer Zuwendung für Maßnahmen zur Verbesserung des Zustandes oder  Potentiales von Gewässern Vorhaben Nr.: B001-16  vom 26.04.2017

Der Stadt Oberlungwitz wurden Fördergelder gemäß o.g. Richtlinie für die Maßnahme: „Rückbau Ufermauer und Herstellung einer Böschung am Wirkerweg einschließlich Gewässersohlinstandsetzung am Lungwitzbach“ zur Verfügung gestellt.

„Diese Baumaßnahme wurde mitfinanziert mit Steuermitteln auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes“.

Mit dieser Maßnahme soll das Ziel der EU-Wasserrahmenrichtlinie, die Erreichung eines guten ökologischen und chemischen Zustand bei Oberflächengewässern sowie eines guten chemischen und guten mengenmäßigen Zustandes beim Grundwasser, umgesetzt werden.

Durch die Schaffung von Strukturelementen werden notwendige Habitate zur Ansiedlung von Gewässerorganismen in Form eines Trittsteins geschaffen. In diesem Teilabschnitt wird ebenso die Durchwanderung erleichtert.

Aufgrund der Reduzierung der Fließgeschwindigkeit kommt es zu einer positiven Auswirkung für den öffentlichen Hochwasserschutz im Stadtgebiet von Oberlungwitz. Damit kann die Risikogefährdung durch auftretende Hochwasserereignisse geringfügig minimiert werden.

Zurück
Stadtverwaltung Oberlungwitz
Hofer Straße 203
09353 Oberlungwitz

Das Rathaus bleibt bis auf Weiteres geschlossen, Vor-Ort-Termine nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Bitte beachten Sie auch die vor Ort ausgeschilderten Hygienevorschriften.


Öffnungszeiten Rathaus

Montag

09:00-11:30 Uhr

Dienstag

09:00-11:30 Uhr und 13:00-18:00 Uhr

Mittwoch

geschlossen

Donnerstag

09:00-11:30 Uhr und 13:00-15:30 Uhr

Freitag

geschlossen

Öffnungszeiten Meldestelle und Standesamt:

Dienstag

09:00-11:30 Uhr und 13:00-18:00 Uhr

Donnerstag

09:00-11:30 Uhr und 13:00-15:30 Uhr

Termine außerhalb der Öffnungszeiten sind nach telefonischer Absprache möglich.

 

Bankverbindung: Sparkasse Chemnitz

IBAN: DE21 8705 0000 3606 0014 27

BIC: CHECKDE81XXX